Just4Men
  • MODEBERATUNG
  • Tel: 0800 355 10 55 * | Mo-Do: 08:00 - 19:00,
    Fr: 08:00 - 18:00 
  • - KEINE VERSANDKOSTEN
  • - 30 TAGE KOSTENFREIE RÜCKSENDUNG

Hosen richtig aufhängen

So bleibt die Hose am Bügel

Eine Hose einfach auf einen Bügel zu hängen reicht meist nicht, um tatsächlich zu garantieren, dass diese dort auch bleibt. Bis das gute Stück seinen Platz im Schrank erreicht, ist es oft schon zweimal vom Kleiderbügel gefallen. Mit der richtigen Hängetechnik klappt das jetzt besser.

Hosen hängen, Savile Row, Falten, aufhägen, Kleiderbügel, faltenfrei, Hose falten
Hosen aufhängen: Mit der richtigen Technik bleibt die Hose hängen

Schon mal was von der Savile Row gehört? Das ist eine edle Einkaufsmeile im Zentrum von London, auch "Goldene Meile des Schneiderns" genannt. Dort hat sich schon James Bond-Erfinder Ian Fleming die feinsten Stoffe auf den Leib schneidern lassen. Die Jungs müssen ihr Handwerk also ziemlich gut verstehen. Deshalb haben sie sich auch Gedanken darüber gemacht, wie man stoffschonend und unkompliziert eine Hose auf einen Bügel hängt. Eine ziemlich gute Idee, weil die Stoffhose meist das erste ist, was vom Kleiderbügel rutscht. DIE Lösung ist die so genannte Sevile Row-Hängetechnik. Die hält bombenfest.

Savile Row-Hängetechnik

Am besten holen Sie gleich einen Ihren Holzkleiderbügel mit Hosenstange und versuchen es einfach. Es hört sich komplizierter an, als es tatsächlich ist. Hier also eine kurze Anleitung:

2. Halten Sie die Hose am Hosensaum fest, so dass die Hose verkehrt herum nach unten hängt. Halten Sie den einen Saum mit der einen Hand links des Bügels, mit der anderen Hand den anderen Saum rechts davon.

 
bugatti
Tommy Hilfiger Tailored
HUGO BOSS
 

1. Hängen Sie den Holzbügel an eine Kleiderstange

3. Ziehen Sie das erste Hosenbein durch den Kleiderbügel und lassen Sie es los, kurz bevor Sie mit dem Hosenende den Schritt erreichen.

4. Nehmen Sie nun das zweite Hosenbein und legen es über das erste durch den Bügel hindurch bis es auf gleicher Höhe mit dem zweiten liegt.

Sie werden sehen, die Hose wird auch nach Monaten noch wie festgeklebt am Kleiderbügel hängen und Sie müssen nicht mehr befürchten, dass alles herunterfällt, sobald Sie eine andere Hose daneben hängen möchten.

 

 

 

Haben Sie Fragen, Vorschläge oder Anmerkungen zu diesem Artikel? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an: magazin@just4men.de
Jetzt Fan bei Facebook werden
© bild(er) . Peter Atkins@fotolia; Nicola Hillmeister
* 0800 355 10 55 - Kostenlos innerhalb Deutschlands. Teilnehmer aus dem Ausland wählen bitte die +49 (0)89 / 55 27 86 731