Just4Men
  • MODEBERATUNG
  • Tel: 0800 355 10 55 * | Mo-Do: 08:00 - 19:00,
    Fr: 08:00 - 18:00 
  • - KEINE VERSANDKOSTEN
  • - 30 TAGE KOSTENFREIE RÜCKSENDUNG

Lippenpflege

Erste Hilfe bei spröden Lippen

„Küssen verboten!" Sollte dieser Satz aus dem Mund Ihrer Liebsten kommen und nicht als Songtext der Prinzen aus dem Radio, wird es höchste Zeit, Ihre spröden Lippen zu bekämpfen. Denn bei niedrigen Temperaturen, Stress oder falscher Ernährung verwandelt sich unsere sonst so geschmeidige Lippenhaut zur Wüste Gobi. Wer also bald wieder knutschen will, sollte die folgenden Tipps beachten.

spröde Lippen, Lippenpflege

Sie sind mit Sicherheit nicht der Einzige, der in der kalten Jahreszeit seine spröden Lippen bekämpfen muss. Denn gerade im Winter werden unsere Lippen stark beansprucht. Der Wechsel von der Kälte in Räumen mit trockener Heizungsluft und wieder zurück ins Kalte hinterlässt Spuren. Die Lippen werden spröde, rissig und zu allem Überfluss auch noch unansehnlich. Mit welchen Maßnahmen Sie ihre Lippen wieder geschmeidig bekommen, erklärt Ihnen Just4Men.de.

Warum werden Lippen spröde und trocken?

Grund für die Empfindlichkeit: die extrem dünne Haut auf den Lippen ist äußeren Einflüssen schutzlos ausgeliefert. Verschlimmert wird diese Empfindlichkeit dadurch, dass weder Schweiß- noch Talgdrüsen für die Fettversorgung sorgen. Und viele der handelsüblichen Fettstifte enthalten Wachs, das die Lippen vor allem bei häufiger Anwendung noch schneller einreißen lässt.

Wie kann man trockene Lippen pflegen?

Nicht jede Lippe ist gleich spröde - und zu viel Pflege kann Ihre Lippen nur noch empfindlicher machen. Für den normalen Gebrauch empfiehlt sich ein Pflegestift mit Jojobaöl. Jojobasamen enthalten nicht nur Provitamin A und Vitamin E, sondern wirken außerdem entzündungshemmend, haben einen natürlichen Lichtschutzfaktor von vier und sind für alle Hauttypen geeignet. Für trockene Lippen eignet sich Creme. Dr. Kauffmanns Haut und Kindercreme duftet nicht nur dezent, sondern glättet spröde Lippenhaut besonders schnell. Bei extrem spröden Lippen oder kleinen Rissen in den Mundwinkeln hilft es, zinkhaltige Cremes wie beispielsweise Penaten- oder Bepanthencreme aufzutragen, die die Heilung unterstützen und beschleunigen.

   

Vorsicht: Das sollten Sie bei Ihrer Lippenpflege beachten

Viele Pflegecremes und -stifte hinterlassen einen perlmuttartigen Schimmer oder schimmernden Glanz. Bei Ihrer Liebsten sehen glänzende Lippen sexy aus - bei Ihnen als Mann eher peinlich. Achten Sie also entweder auf mattierende Lippenpflege oder tragen Sie Ihre Extraportion Feuchtigkeit nur dann auf, wenn Sie keiner mehr sieht - beispielsweise abends vor dem Schlafengehen. Wenn Sie keine Cremes oder Pflegestifte im Haus haben, helfen bewährte Hausmittelchen zur Expresspflege wie Olivenöl oder Honig. Das beste daran: Honig schmeckt auch beim Küssen besonders gut!

 

Tina Heindel und Sabrina Siegel

Haben Sie Fragen, Vorschläge oder Anmerkungen zu diesem Artikel? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an: magazin@just4men.de
Jetzt Fan bei Facebook werden
© Bild(er) . paxi c/o Fotolia.com
* 0800 355 10 55 - Kostenlos innerhalb Deutschlands. Teilnehmer aus dem Ausland wählen bitte die +49 (0)89 / 55 27 86 731