Just4Men
  • MODEBERATUNG
  • Tel: 0800 355 10 55 * | Mo-Do: 08:00 - 19:00,
    Fr: 08:00 - 18:00 
  • - KEINE VERSANDKOSTEN
  • - 30 TAGE KOSTENFREIE RÜCKSENDUNG

Look der Woche

Zu Gast auf dem Oktoberfest

Endlich ist es wieder soweit! In München heißt es seit dem Wochenende: Ozapft is! Für alle Wiesnliebhaber, die in Tracht auf die Münchner Wiesn gehen, gehört das Karohemd zum Pflichtprogramm. Wenn Sie dennoch kein Urbayer sind und sich in der „Krachledernen“ nicht wohl fühlen, gibt es auch eine andere Variante.

Denn das Karohemd ist ein Allround-Talent und kann zur dunkelblauen Jeans oder zur schmal geschnittenen Chino kombiniert werden. Just4men verrät Ihnen, wie Sie mit dem richtigen Karohemd auch dieses Jahr wiesntauglich gekleidet sind und vor allem wie Sie es kombinieren können.

Musterknabe: das Karohemd

Das Wiesnflirtlexikon ist fertig studiert, dann fehlt nur noch das passende Outfit zum Musterknaben. Ein (klein-)kariertes Karohemd in Blau-Weiss ,Grün-Weiss, oder Rot-Weiss. Es ist selbstverständlich ohne Krawatte schick genug, um es tagsüber im Büro zu tragen und darüber hinaus so traditionell aussehend, dass es perfekt aufs süddeutsche Volksfest passt. Anfänger greifen am besten auf schlichte Perlmuttknöpfe zurück, Fortgeschrittene auf Hornknöpfe.

Größe auswählen und bestellen

 

Fest umgarnt: der Janker

Nicht nur die Frauen lassen sich auf dem Münchner Volksfest gern umgarnen.Mit einem traditionellen Janker runden Sie ihr Outfit ab und kommen auch bei den bayerischen Madln garantiert gut an. Aber auch da gibt es Unterschiede, je nachdem wie oft Sie das gute Stück tragen wollen, rentiert es sich tief genug in die Tasche zu greifen. Die traditionellen Janker gibt es aus edlem Amaretta Cashmere, Leinen- und Baumwollstoff oder einer Schurwollmischung.

Größe auswählen und bestellen

 

Trachtersatz: die Hose

Da die Lederhose den richtigen Bayern vorbehalten ist und zudem ordentlich das Portemonnaie schmälert, empfehlen wir eine klassische, dunkelblaue Jeans oder schmal geschnittene Chino in Beige, Braun, Blau oder Schwarz zum Karohemd.

Und denken Sie bei der Farbwahl daran: umso dunkler der Farbton, desto weniger fallen die Flecken später auf.

Größe auswählen und bestellen

Trittfest: das richtige Schuhwerk

Ob Turnschuhe zur Lederhosen oder Haferlschuhe zur Jeans, mit beiden Varianten fallen Sie garantiert nicht positiv auf. Wir raten zu festem Schuhwerk: das hält zum einen die Tritte der Nachbarn beim Tanzen auf den Bierbänken ab und zum anderen sind Sie gegen jedes Wetter gerüstet. Am besten Sie greifen zu Schuhen aus festem und äußerst strapazierfähigem Rindleder.  Die passen nämlich genauso gut zu jedem lässigen und gepflegten Freizeitoutfit im Herbst, wie zur Wiesn.

Größe auswählen und bestellen

Haben Sie Fragen, Vorschläge oder Anmerkungen zu diesem Artikel? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an: magazin@just4men.de
Jetzt Fan bei Facebook werden
* 0800 355 10 55 - Kostenlos innerhalb Deutschlands. Teilnehmer aus dem Ausland wählen bitte die +49 (0)89 / 55 27 86 731