Just4Men
  • MODEBERATUNG
  • Tel: 0800 355 10 55 * | Mo-Do: 08:00 - 19:00,
    Fr: 08:00 - 18:00 
  • - KEINE VERSANDKOSTEN
  • - 30 TAGE KOSTENFREIE RÜCKSENDUNG

Schmale Krawatte

So wird sie richtig getragen

Eine schmale Krawatte wirkt elegant und modern. Einige Regeln gilt es trotzdem zu beachten - schließlich passt sie nicht zu jedem Outfit.

Schmale Krawatte, Krawatte kombinieren, Four-in-hand, einfacher Windsor, Haifischkragen
Schmale Krawatte: Wirkt jung und dynamisch

Die schmale Krawatte ist längst wieder schick und macht vor allem träge Business-Anzüge jugendlich. Damit der Binder aber gekonnt und nicht bloß gewollt aussieht, gibt es ein paar Kniffe, mit denen Sie Ihre Modehaltung tadellos zum Ausdruck bringen.

Die schmale Krawatte: Das Hemd

Die schmale Krawatte ist ziemlich uneitel und passt zu fast jedem Hemd. Ausnahme: Der Haifischkragen, denn der ist sehr breit. Mit schmalem Binder wirkt diese Kombination ziemlich verloren. Da passt eine breite Krawatte besser.

Die schmale Krawatte: Der Knoten

Während zum Haifischkragen am besten auch ein breiter Knoten, wie der doppelte Windsor passt, gibt es bei der schmalen Krawatte nur eine optimale Lösung: den Four-in-hand. Er lässt sich am einfachsten binden, trägt am wenigsten auf und passt perfekt zur zierlichen Form der schmalen Krawatte.


Daniel Hilz

   
Haben Sie Fragen, Vorschläge oder Anmerkungen zu diesem Artikel? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an: magazin@just4men.de
Jetzt Fan bei Facebook werden
© bild(er) . herrenausstatter.de
* 0800 355 10 55 - Kostenlos innerhalb Deutschlands. Teilnehmer aus dem Ausland wählen bitte die +49 (0)89 / 55 27 86 731