Just4Men
  • MODEBERATUNG
  • Tel: 0800 355 10 55 * | Mo-Do: 08:00 - 19:00,
    Fr: 08:00 - 18:00 
  • - KEINE VERSANDKOSTEN
  • - 30 TAGE KOSTENFREIE RÜCKSENDUNG

WHO’S WHO: Geox

„Atmendes Schuhwerk“

Im Vergleich zu vielen anderen etablierten Marken in den Who’s Who Porträts von Just4Men.de ist das Unternehmen Geox relativ jung. Was in den Neunziger Jahren mit italienischen Kinderschuhen begann, ist heute ein Bekleidungsunternehmen für Männer, Frauen und Kinder mit über 50 Patenten für bisher nie da gewesene Atmungsaktivität von Textilien.

Geox

Idee und Ursprung

Als Mario Moretti Polegato in den frühen Neunziger Jahren nach Reno, Nevada (USA) reiste, um Wein aus dem Familienunternehmen vorzustellen, unternahm er einen Ausflug in die Wüste. Da seine Füße in den Schuhen, die er trug schwitzten, stach er instinktiv mit einem Messer Löcher in die Gummisohle und legte damit den Grundstein der atmungsaktiven Schuhsohle oder „atmendes Schuhwerk“, wie er es nannte. Den Namen „Geox“ kreierte Moretti Polegato aus dem griechischen Wort „geo“ für Erde und einem „x“, das für die technische Neuheit stehen soll. Geox begann mit der Produktion von Kinderschuhen und ließ sich seine Idee patentieren, erstreckte die Produktpalette aber bald auf Herren- und Damenschuhe.

Die wichtigsten Geox-Patente

Die Geox-Gruppe hat sage und schreibe 50 verschiedene Patente auf ihr „atmendes Schuhwerk“. Dank Gummisohlen blieben Schuhe bislang wasserundurchlässig und damit die Füße trocken und warm. Der Nachteil ist, dass der Fuß nicht atmen kann. Im Geox Schuh saugt dagegen eine spezielle Membrane mit poröser Struktur den Schweiß auf, bringt ihn nach außen und ist zudem wasserdicht, somit wird das ideale Mikroklima im Schuh wieder hergestellt, und die Füße bleiben somit immer trocken und gut klimatisiert. Leder ist seit Generationen das meist verwendete Material für die Sohlen bequemen Schuhwerks. Allerdings besitzt Leder von Natur aus eine poröse Struktur. Der Vorteil: Leder ist atmungsaktiv. Der Nachteil: Es ist nicht wasserundurchlässig. Das patentierte Geox Leder enthält wie auch die Gummisohle eine spezielle Membrane, die das Eindringen von Wasser und Feuchtigkeit verhindert. Zu den Patenten auf Gummi- und Ledersohle kommen zusätzliche Patente auf Thermoregulation für Bekleidungstextilien.

Der Stil von Geox

Technischer Fortschritt trifft auf schlichtes, italienisches Design. Bei Geox steht zwar die Funktionalität im Vordergrund, allerdings sieht man das dem Endprodukt nicht an. Vom derben Bergstiefel über sportive Desert Boots bis hin zum eleganten Lederschnürer deckt Geox die gesamte Schuhpalette stilvoll ab.

Tina Heindel

   
Haben Sie Fragen, Vorschläge oder Anmerkungen zu diesem Artikel? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an: magazin@just4men.de
Jetzt Fan bei Facebook werden
* 0800 355 10 55 - Kostenlos innerhalb Deutschlands. Teilnehmer aus dem Ausland wählen bitte die +49 (0)89 / 55 27 86 731