Die Jahreszeit bestimmt unsere Ansprüche an die Kleidung, die wir tragen. Im Sommer möchte keiner zum falschen Zeitpunkt  ins Schwitzen geraten und alle wollen guten Stoff, der möglichst leicht, feuchtigkeitsregulierend und möglichst luftdurchlässig ist. Wir stellen euch drei Stoffarten vor, mit denen Ihr auch bei hohen Temperaturen immer cool bleiben werdet.

 

Leinen



Der wohl älteste Bekleidungs-Stoff der Geschichte wird aus den Stängeln der Flachs-Pflanze gewonnen. Leinen fühlt sich auf der Haut angenehm kühl an, ist strapazierfähig und macht dementsprechend einiges mit. Leinen ist besonders unempfindlich in Sachen Schmutz, Fussel & Co. Außerdem ist Leinen geruchsabweisend, was in spontanen Situationen die Rettung sein kann. Die Tatsache, dass Leinen schnell knittert muss man nicht als Nachteil sehen, ganz im Gegenteil. Für sommerliche Casual-Outfits ist es sogar ein stylischer Gewinn.

 

Seide



Seide ist der perfekte Sommerstoff. Der kühlende Effekt der Fasern erlaubt es sogar, auch bei hohen Temperaturen ein Oberteil mit langen Ärmeln anzuziehen, ohne das Sturzbäche aus Schweiß fließen. Bekanntlich ist Seide nicht nur sehr hochwertig und dementsprechend teuer, sondern ebenso empfindlich. Für knochenharte Sommer-Aktivitäten, solltet Ihr deshalb eher nicht auf Seide setzen. Dafür ist Baumwolle eher geeignet.

 

Baumwolle



Baumwolle ist der verbreitetste Sommerstoff. Warum auch nicht?! Immerhin trägt sie sich sehr angenehm, ist atmungsaktiv und nimmt Feuchtigkeit viel besser auf als Kunstfasern. Auch kommen die meisten Allergiker mit ihr klar, die sonst eher vorsichtig mit Textilien sein müssen. Sie kann auch elegant sein und ist im Vergleich zu Seide deutlich widerstandsfähiger.


Viskose

Man könnte sagen, dass Viskose Baumwolle und Seide zusammenbringt. Sie sieht aus wie Baumwolle, fühlt sich aber wie Seide an. Sie trägt sich dementsprechend leicht und sitzt locker. Durch die glänzende Oberflächenstruktur wirkt Viskose irgendwie auch immer edel und eignet sich daher auch für elegantere Outfits. Viskose bietet ein leichtes und Tragegefühl und wirkt auch bei hohen Temperaturen angenehm kühlend.